Donnerstag, 24. Juli 2014

Meine 5 liebsten Sommerbücher/-reihen

Hallo ihr verrückten Bücherwürmer,

wem von euch geht es gerade genau so wie mir? Draußen ist es extrem warm, ihr nehmt euch ein gutes Buch zur Hand, was unter normalen klimatischen Bedingungen in 2 Tagen von euch durchgelesen werden kann und doch schafft ihr es nicht mal an diesem einen Tag über 10 Seiten zu lesen.
Ich stecke leider gerade in genau dieser Situation. Und das löst bei mir gerade eine leichte Sommerdepression aus. (Nicht falsch verstehen! ;D) Schon WIEDER hänge ich in einer Leseflaute fest. ES KANN DOCH NICHT WAHR SEIN. xD

Und um genau DIESEN Zustand bei euch zu verhindern, gibt es nun extra diesen Lebensnotwendigen Post von mir... für euch. Ich hoffe es ist hilfreich. ;)

An die folgenden Bücher, bzw. für Sommerbücher im Allgemeinen stelle ich so einige Anforderungen, die sie zu erfüllen habe:
  • kein zu dicker Schinken (unter 300 Seiten)
  • Humor, Humor, Humor
  • angenehme, leicht durchzusteigende Geschichte
  • nichts wobei man den Kopf extrem anstrengen muss
...

1. Die Susannah Reihe von Meg Cabot


Klappentext (vom 1. Band)

Susannah ist nicht so wie andere Mädchen: Sie trägt lieber zerrissene Jeans statt rosa Klamotten. Und sie kann Geister sehen, was sie nicht als besonders tolle Gabe empfindet. Als Susannah mit ihrer Mutter umzieht, hofft sie, dass der Spuk ein Ende hat. Doch in ihrem neuen Zuhause lungert der Geist eines attraktiven jungen Spaniers herum. Der Typ nervt sie tierisch – bis Susannah in der Schule von dem Geist einer ehemaligen Mitschülerin attackiert wird und Jesse sich auf einmal von einer ganz anderen Seite zeigt … (Quelle: Amazon)

Sommerbücher, weil...?
  • extrem lustig, ich liebe die Charaktere (awrrr Jesse), eine meiner absoluten Lieblingsreihen, in letzter Zeit etwas untergegangen, eine coole Geistergeschichte, die Protagonistin ist eine coole Socke
  • richtige Reihenfolge:
  1. Susannah - Auch Geister können küssen
  2. Susannah - Auch Geister haben hübsche Söhne
  3. Susannah - Auch Engel sind gefährlich
  4. Susannah - Auch Geister lieben süße Rache
  5. Susannah - Auch Geister können sich verlieben
  6. Susannah - Auch Geister sind romantisch
Wenn euch das nicht überzeugt, dann schaut diese Rezension! (Ich habe den 1. Teil schon einmal verbreitet und versuche das Gleiche auch bei euch allen. Muahahaha ;D)

 
 
2. Kirschroter Sommer von Carina Bartsch
 
 
Klappentext
 
Würdest du deiner ersten Liebe eine zweite Chance geben? Die erste Liebe vergisst man nicht. Niemand weiß das besser als Emely. Nach sieben Jahren trifft sie wieder auf Elyas, den Mann mit den leuchtend türkisgrünen Augen. Der Bruder ihrer besten Freundin hat ihr Leben schon einmal komplett durcheinander gebracht, und die Verletzung sitzt immer noch tief. Emely hasst ihn, aus tiefstem Herzen. Viel lieber lenkt sie ihre Aufmerksamkeit auf den anonymen E-Mail-Schreiber Luca, der mit seinen sensiblen und romantischen Nachrichten ihr Herz berührt. Aber kann man sich wirklich in einen Unbekannten verlieben? (Quelle: Amazon)
 
Sommerbuch, weil...?
  • zwar dick, aber mit einer tollen Geschichte, super Charaktere, lustig, unterhaltend, jede Seite wert es zu lesen
  • richtige Reihenfolge:


3. Die Märchenreihe von Gabriella Engelmann

 
Klappentext (vom 1. Band)

Bella würde alles dafür tun, die Schönste zu sein – doch ihre hübsche Stieftochter Sarah ist ihr dabei ein Dorn im Auge. Sarah muss um ihr Leben fürchten und sucht Unterschlupf in einer WG. Die sieben Jungs kümmern sich rührend um ihre neue Mitbewohnerin und Sarah wähnt sich in Sicherheit. Doch als sie einen Modelvertrag unterschreibt, setzt Bella alles daran, ihre Konkurrentin ein für alle mal zu beseitigen. (Quelle: Amazon)

Sommerbuch, weil...?
  • dünne, tolle Bücher, die Geschichten sind im Allgemeinen bekannt, supersympathische Charaktere, schöne Liebesgeschichten
  • richtige Reihenfolge:
  1. Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid
  2. Hundert Jahre ungeküsst
  3. Cinderella Undercover (mein Lieblingsband)
  4. Küss den Wolf
  5. Goldmarie auf Wolke sieben

4. Jahreszeitenreihe von Nora Roberts

 
Klappentext (vom 1. Band)

Gemeinsam mit ihren Freundinnen Parker, Laurel und Emma betreibt Mac eine erfolgreiche Hochzeitsagentur. Sie lebt und arbeitet mit den drei wichtigsten Menschen in ihrem Leben – wozu braucht sie da noch einen Mann? Doch als Mac den charmanten und intelligenten Carter trifft, gerät ihr so gut ausbalanciertes Leben ins Wanken. Gibt es die große und ewige Liebe wirklich? (Quelle: Amazon)
Sommerbuch, weil...?
  • schöne Liebesgeschichten, viele angenehme & unterschiedliche Charaktere, tolle Geschichten
  • richtige Reihenfolge:
  1. Frühlingsträume
  2. Sommersehnsucht
  3. Herbstmagie (mein Lieblingsband)
  4. Winterwunder
5. Jenny, heftig in Nöten von Meg Cabot (gibt es leider nur noch gebraucht :( )
 
 
Klappentext
 
ER ist der Schwarm aller Teenies: Filmstar Luke Striker. SIE ist das nette Mädchen von nebenan: die allseits beliebte Jenny Greenley. Als Luke für zwei Wochen inkognito an ihre Schule kommt, wird ausgerechnet Jenny auserkoren, den Star unerkannt durch den Schulalltag zu führen. Doch der berühmte Gast ist bald enttarnt und plötzlich steht Jenny nicht nur wider Willen im Rampenlicht, sondern gerät in ungeahnte Liebesnöte...
 
Sommerbuch, weil...?
  • sympathische Charakter, ein Buch, dass ich immer wieder in die Hand nehme, schöne Geschichte, lustig, unterhaltsam,... (ich habe dieses Buch geliebt)
...
 
Wie ihr sehen könnt, habe ich nicht all zu viele Sommerbücher (sonst hätte ich wahrscheinlich auch keine Sommerleseflaute).
Vielleicht habt ihr ja einen Tipp für mich. Etwas leichtes.
Ich glaube, dass bei mir einfach zu dicke und schwere Bücher auf dem SuB liegen.
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag.




 

Kommentare:

  1. Die Jahreszeiten-Reihe von Nora Roberts mag ich sehr gerne und "Herbstmagie" ist auch mein Lieblingsband der Reihe :)

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  2. Kirschroter Sommer soll ja wirklich wahnsinnig toll sein, liegt aber leider noch auf meinem SuB :(!
    Aber ich Suche zur zeit auch noch tolle Sommerbücher :)! Empfohlen wurde mir da "Eine für Vier" und auch "Mein Sommer neben an".

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  3. Zuckersüß :D voll schön gemacht :) ich hab wirklich noch niets von den gelesen und das kommt selten bei mir vor. Danke für die Lieben Tips. Würde mich sehr freuen wenn du mein Buchblog durchliest :)

    AntwortenLöschen