Dienstag, 28. Januar 2014

Alles auf Anfang! :)


Hallo ihr lieben Törtchen.


Wie es bereits einige von euch mitbekommen haben, musste ich vor einigen Tagen meinen alten Blog verlassen und einen neuen, diesen, Blog gründen.
Zuerst habe ich mir auch fest vorgenommen, genau da weiter zu machen, wo ich aufgehört habe. Allerdings kam mir in den letzten Tagen kleine Zweifel und ich habe beschlossen einen kleinen NEUANFANG zu wagen.

Keine Angst inhaltlich ändert sich überhaupt nichts. Ich werde weiterhin Bücher rezensieren, über Filme reden und bei Lust und Laune einfach drauf los quatschen. In diesem Punkt bleibt alles wie beim Alten.

Nun, was ändert sich dann? Also, ich habe den Großteil meiner vom alten Blog importierten Rezensionen gelöscht sowie diverse Post. Es soll einen Schlussstrich zwischen Neuem und Altem geben, aus diesem Grund habe ich all dies getan. Wenn irgendjemand Posts erneut lesen möchte, dann kann er das gerne auf dem alten Blog tun. Das habe ich nun endlich begriffen.

So, alles ist gelöscht (Auch einige Kommentare die ihr in den letzten zwei Tagen unter die Posts auf diesem Blog geschrieben habt. -.- Das wollte ich wirklich nicht.), mein Blog ist nun genau 3 Tage alt und in der nächsten Woche gibt endlich neue, frische Rezensionen.

So. Puh. Das war es dann. Ähm, tut mir Leid, vielleicht war dieser Post ein wenig... unnötig. Trotzdem musste ich es einfach mal los werden.

Vielen Dank für die letzten Tage/Wochen/Monate. :*
Wünsche euch noch einen wunderschönen Abend.

Kommentare:

  1. Ich miste mein Zimmer aus, du deinen Blog. Kann befreiend sein, nicht wahr? :D

    Alles Liebe, Chimiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sowas von. Ich denke, dass auch nach diesem Ausmisten mein Zimmer wohl dran sein wird. ;D
      Frühjahrsputz im Winter.

      Liebe Grüße zurück. <3

      Löschen
  2. Ich hab hier sogar Frühlingswetter, der Winter lässt uns aus ;)
    Das passt von dem her ganz gut!

    Alles Liebe, Chimiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es unglaublich kalt und der Schnee fällt und fällt.
      Und jeden Tag muss ich den Schneebällen auszuweichen. -.-"

      Liebe Grüße aus dem Winter an den Frühling. ^^

      Löschen
    2. Ich komm mir vor wie auf einer kleinen schneelosen Insel! Alle reden von Schnee, bei uns lag am Montag nicht mal im Hintertal (Schwarzwald) Schnee... stattdessen hat es gehagelt. Verkühlt und verschnupft habe ich mich dort trotzdem -.-
      Aber immerhin tauschen wir die Sonne jetzt schon mal gegen Wolken aus ;)

      Ein paar pollige Grüße zurück! (Ich muss Heuschnupfenmittel nehmen...)

      Löschen
    3. Och, ich wünsche dir auf jeden Fall eine gute Besserung. Vielleicht kommt ja noch der Schnee. Ich persönlich liebe es, wenn alles weiß aussieht. Die Kälte hingegen weniger. -.-

      Viele antipollige Grüße zurück. ;D

      Löschen